Diebstahl

Bei Diebstahl handelt es sich um eine Straftat, bei der die ausführende Person fremdes Eigentum an sich nimmt. In diesem Zusammenhang kommt oft auch der Begriff Kleptomanie ins Spiel. Es handelt sich dabei vermutlich um eine psychische Störung des jeweiligen Menschen. Denn wie aus Statistiken hervorgeht, werden die meisten dieser Diebstähle bei Waren mit geringem Wert und von Personen durchgeführt, die sich diese Ware mühelos leisten könnten. Somit ist die Handlung nicht rational.

 
Dr. Koos & Kollegen, Weißenburger Str. 8, 63739 Aschaffenburg / Main, Telefon: 06021 3548-0 | Impressum | Suche | Kontakt | Sitemap