• slidebg1
    Rechtsanwälte und Fachanwälte
    in Aschaffenburg
  • slidebg1
  • slidebg1

Willkommen in der Kanzlei Dr. Koos & Kollegen!


Unsere Mandanten finden bei uns kompetente Rechtsberatung in nahezu allen Bereichen des Zivil- und Strafrechts. Wir vertreten die Interessen unserer Mandanten bundesweit an allen deutschen Amts-, Landes- und Oberlandesgerichten.

Die Rechtsanwälte unserer Sozietät in Aschaffenburg verfügen aufgrund der Konzentration auf einzelne Fachgebiete über besonders intensive, umfassende und aktuelle Rechtskenntnisse in dem betreffenden Rechtsgebiet.

Unser Ziel ist es, unseren Mandanten praxisorientierte Lösungen für ihr Problem aufzuzeigen und diese gemeinsam mit ihnen umzusetzen. Hierbei unterstützen wir Sie sowohl bei der außergerichtlichen Verhandlung als auch bei der gerichtlichen Durchsetzung. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Vertragsgestaltung, insbesondere in den Bereichen IT-Recht, Gesellschaftsrecht und Arbeitsrecht.

Auf unseren Internetseiten finden Sie nicht nur umfassende Informationen über unsere Kanzlei in Aschaffenburg und die in unserer Kanzlei tätigen Rechtsanwälte. Wir sind auch bemüht, Ihnen über unsere Mandanteninformation und den Link Aktuelles immer aktuelle rechtliche Informationen zur Verfügung zu stellen.

 

...ihr Gutes Recht in Aschaffenburg

aktuelle news

Auch das Jahr 2017 bringt wieder gesetzliche Änderungen und neue Informationspflichten für Online-Händler.  Ab dem 01.02.2017 müssen Online-Händler im Rahmen ihres Internetauftritts eine Information bereithalten, ob sie bereit sind, an einer außergerichtlichen Streitschlichtung teilzunehmen. Dies stellt die Umsetzung der Vorschriften des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes nach §§ 36 und 37 VSBG dar.
Das gesamte Team der Kanzlei Dr. Koos & Kollegen wünscht schöne Feiertage
In den letzten Tagen haben uns Mandanten berichtet, dass Sie ein Anschreiben einer AN-Meldung GmbH aus Leipzig in ihren Briefkästen hatten. Dieses Schreiben gleicht auf den ersten Blick einem behördlichen Schreiben und fordert den Adressaten auf, seine vorgedruckten Unternehmensangaben abzugleichen bzw. zu vervollständigen.
Nach einem Beschluss des Landgerichts Hamburg vom 18.11.2016 (Az. 310 O 402/16) haftet der Betreiber einer gewerblich betriebenen Website auch ohne Kenntnis für urheberrechtsverletzende Inhalte, auf die er verlinkt. Hierbei orientiert sich das LG Hamburg bei seiner Urteilsbegründung an einem Urteil des Europäischen Gerichtshofes vom  08.09.2016 (Az. C-160/15 – GS Media).
Dr. Koos & Kollegen, Weißenburger Str. 8, 63739 Aschaffenburg / Main, Telefon: 06021 3548-0 | Impressum | Suche | Kontakt | Sitemap